Denkste… erst ganz spät am Abend, als der Sonntag schon beinahe zu Ende war, wärmte die Sonne mit ihren sommerlichen Sonnenstrahlen kurz vor 20 Uhr abends nochmals den Rücken  beim Chillen. Denn am letzten Sonntag gingen einige liebe Seilschaftenbesucher und Freunde miteinander Outdoor grillen und fesseln.

Doch das Wetter wollte erst so gar nicht recht.. windig und böhig, dann wieder tröpfelnd und den Regen beinahe horizontal treibend, aber stets für gute Luft und Beatmung des Feuers sorgend :) Freudig brutzelten wir unsere Würste, das Fleisch die leckeren Auberginen, Zucchetti und Kartoffeln in der Glut und labten uns an der kleinen aber so vielseitigen und schmackhaften Freiheit.

Das unglaubliche Dessert von Carrie, ein Tiramisu der Sonderklasse sowie  selbstgemachtes Fruchteis, rundeten den Sonntagsschmaus ab. Danach kramten wir alsbald die Seile hervor und taten das worum es uns eigentlich gehen sollte.

Ich hatte in weiser Voraussicht schon mal Folie eingepackt und dachte aber nicht weiter daran. Diese sollte nur wenns passt zum Einsatz kommen. Ich war sehr erstaunt wie spassig das Ganze letzten Endes noch wurde, als ich Soraya dann doch noch in die Folie wickelte und sie einem Spinnennetz gleich gewickelt in die Lüfte hob. Zwar ist diese Idee nicht neu mit Folien zu fesseln und selbst habe auch ich so meine Erfahrungen aus frühester Bondagezeit damit gesammelt, dennoch gibt es Gedankenblitze und Ideen die man gerne und mit den entsprechenden Partnern  umsetzt, weil sie eine Riesenmenge Spass und Unfug, weitere Ideen hervorzaubern für noch ganz viele solcher Schandtaten.

was  dabei rauskommen kann, siehst Du hier..

und so freu ich mich schon aufs nächste OutdoorBondage-Grill`n`Chill mit Freunden :)

stay tuned

viele Grüsse

MINO

DRAGONROPE©

2 thoughts on “Wochenend und Sonnenschein ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*
Website