Tabano San

 

 

nach gut 6 Stunden Training und etwas Sightseeing, Shopping und wenig Schlaf.. Leute ich bin platt. Morgen gehts dann in den grossen Park bei Shinjuku.. und abends nochmals 6 Stunden Training.

Wow… jetzt, nachdem ich so langsam angekommen bin, muss ich schon bald wieder Abschied nehmen. Ich denke ich werd nicht zum letzten Mal hier gewesen sein. Dan kann ich das Ganze auch besser geniessen. Derzeit ist es noch zuviel suchen und finden.. da geht viel Zeit verloren, leider.
Allerdings.. diese Suche kann auch ab und an sehr schöne Nebengassen und Parkanlagen zu Tage fördern und so finde ich dann doch das eine oder andere Juwel zu Tage.

So denn.. nachdem nun 23.49 Uhr ist, geh ich zu Bett :D

 

herzliche Grüsse

MINO

2 thoughts on “was n Tag..

    • es ist so.. MINO braucht stets einige Tage bis er ankommt, danach.. wenn er sieht das die Welt nicht grau in grau ist, lässt er seinem inneren Kinde die Freiheit zu entdecken.. und das ist schön.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*
Website