als ich letzte Woche mein Seillager etwas aufräumte , stellte ich fest , das schon viel Seil durch meine Hände glitt dieses Jahr.

Die letzte Seilrolle leert sich langsam mehr und mehr, so beschloss ich neues Seil zu bestellen , herstellen zu lassen .

bei meiner Seilerei des Vertrauens angekommen suchten wir nach dem passenden Garn  um erneut die gute Qualität meines Seils beizubehalten. Anfangs dennoch etwas enttäuscht ,das es aufgrund der Abnahme mengen kaummöglich ist, jenes goldenen Garn wieder zu erlangen, habe ichmich mit ocker farbenem bis platin anmutendem Seilgrundton angefreundet. Dieses Seil ist weich , hat angenehmen Biss und folgt nach und nach immer mehr dem Wunsch des Riggers, weil es weicher und weicher wird, je mehr man es nutzt. So folgte eine grössere Bestellung und ich freue mich diese Seile demnächst in den Händen zuhalten.

Noch freudiger war die Überraschung, als ich ein Telefonat erhielt, mit der Nachricht, das noch ein Restposten der goldenen Jute vorhanden sei. Nun darf ich euch freudestrahlend mitteilen, das demnächst einige Rollen dieser herrlichen goldfarbenen Jute ihren Weg zu mir finden wird.

Seilsetmuster Dragonrope

Einige Seilsets werde ich dann an den Seilschaften am  8. November  mitnehmen und gleich zum Verkauf anbieten, fesselfertig und sinnlich verführend ;)

alles liebe

Dragonrope

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*
Website